Gnocchi di Patate e Salvia

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Die Kartoffelklößchen an sich sind eher duftneutral. Doch in Rotwein-Tomaten-Soße mit frittierten Salbeiblättchen verströmen sie ein unverwechselbares Bouquet der italienischen Küche.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   mehligkochende Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   kleine Möhre  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 80 g   Pancetta (italienischer Speck) 
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 4 - 5 EL   Olivenöl  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 200 ml   trockener Rotwein  
  • 500 g   passierte Tomaten  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat  
  • etwas + 260 g   Mehl  
  • 3 Stiele   Salbei  
  • 1 EL   Butter  
  • 50 g   Parmesan (Stück) 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Für die Gnocchi Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 25 Minuten kochen. Inzwischen für die Soße Zwiebel, Möhre und Knoblauch schälen. Mit Pancetta fein würfeln. Tomaten waschen. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Speck, Möhre und Zwiebel darin anbraten. Knoblauch, Tomatenmark und Tomaten zugeben, kurz mitbraten. Mit Wein ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln. Passierte ­Tomaten zugießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten zugedeckt ­köcheln und dann warm halten.
2.
Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und pellen. Noch heiß durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. 260 g Mehl, 1/4 TL Salz und etwas Muskat ca. 5 Minuten unterkneten. Teig vierteln, jeweils auf ­etwas Mehl zu fingerdicken Rollen formen. In 2–3 cm große Stücke schneiden. Nach Belieben die Enden mit den Händen etwas nach­formen. Mit einer Gabel Rillen eindrücken.
3.
Gnocchi portionsweise in siedendem Salzwasser 2–4 Minuten garen, bis sie an die Oberfläche steigen. Mit der Schaumkelle herausheben und auf ein geöltes Blech geben. Salbei waschen, Blätter abzupfen und trocken tupfen. 3 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Salbei darin knusprig braten, Butter zugeben und kurz aufschäumen. Tomaten­soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Gnocchi anrichten und Salbeibutter beträufeln. Parmesan darüberreiben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 710 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 88 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved