Gnocchi in Sojabolognese

Gnocchi in Sojabolognese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Okra-Schoten 
  •     Salz 
  • 2 (à 80 g)  rote Zwiebeln 
  • 2 Packungen (à 400 g)  frische Gnocchi (Kühlregal) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 2 Packungen  Vegetarische Sauce Bolognese mit Soja 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Schoten waschen und in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten kochen. Herausnehmen, kalt abschrecken und längs halbieren. Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. Gnocchi nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten.
2.
Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Schoten darin bei starker Hitze ca. 2 Minuten braten. Soßenpulver mit einem Schneebesen in 500 ml kaltes Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze 2-3 Minuten kochen, Zwiebel und Schoten zugeben und vom Herd nehmen.
3.
Gnocchi abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße in Schüsseln anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved