Gratinierter Tafelspitz mit Sauce Béarnaise

0
(0) 0 Sterne von 5
Gratinierter Tafelspitz mit Sauce Béarnaise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großes Bund Suppengrün 
  • 2   Tomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  • 1 EL  Pfefferkörner 
  • 1   Lorbeerblatt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 kg  Tafelspitz (Hüftdeckel vom Rind) 
  • 5-6 Stiel(e)  frische Kräuter (z. B. Petersilie, 
  •     Estragon und Kerbel) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 3   Beutel "Zubereitung für Sauce Hollandaise" 
  •     (für je 125 g Butter) 
  • 200 Butter 
  • 2 EL  Weißwein 

Zubereitung

195 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen. Grob zerschneiden. Tomaten waschen, vierteln. Zwiebeln samt Schale halbieren und auf der Schnittfläche im heißen Öl anrösten. Mit gut 3 l Wasser ablöschen. Suppengrün, Tomaten und Gewürzzutaten zufügen und alles aufkochen
2.
Fleisch waschen, hineingeben (muss mit Wasser bedeckt sein) und aufkochen. Zugedeckt 2 1/4-2 1/2 Stunden köcheln. Öfter abschäumen. Über Nacht in der Brühe auskühlen lassen. (Brühe für die Bouillon verwenden.)
3.
Kräuter waschen und, bis auf etwas, hacken. Gut 3/8 l kaltes Wasser und Sahne in einen Topf gießen. Soßenpulver einrühren und unter Rühren aufkochen. Nur 200 g Butter in Stückchen bei schwacher Hitze darunter schlagen, bis sie geschmolzen ist. Wein und gehackte Kräuter unterrühren
4.
Fleisch aus der Brühe nehmen, Fett entfernen. In etwa 20 Scheiben schneiden und auf eine ofenfeste Platte legen. Mit gut der Hälfte Soße übergießen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten überbacken. Mit Rest Kräutern garnieren. Übrige Soße wieder erhitzen und extra reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved