close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Grillspieße mit zweierlei Dips

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4 Stiele   Oregano  
  • 100 g   Tomatenketchup  
  • 1   Orange  
  • 6 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 1/2 TL   Paprikapulver, rosenscharf  
  • 800 g   Putenbrust  
  • 1 Topf   Basilikum  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 300 g   Salatcreme  
  • 1   Zitrone  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 350 g   Linsen-Curry-Aufstrich  
  • 200 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 2-3 Stiele   Petersilie  
  • 1 EL   heller Sesam  
  • 50 g   getrocknete Cranberries  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Orange halbieren, Saft auspressen. Ketchup, Orangensaft, 4 EL Öl, Essig, Honig und Oregano verrühren. Mit Paprika würzen. Fleisch trocken tupfen und in Würfel schneiden. Marinade und Fleisch vermengen und ca. 20 Minuten einlegen.
2.
Für den Kräuter-Dip Basilikum waschen, trocken schütteln und samt Stiel grob hacken. Zitrone halbieren, Saft auspressen. Knoblauch schälen und grob hacken. Salatcreme, 2 EL Olivenöl, Zitronensaft, Basilikum und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben und mit dem Standmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Für den Orient-Dip Linsen-Dip und Frischkäse in einer Schüssel verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Mariniertes Fleisch auf Holzspieße stecken. Spieße auf dem heißen Grill ca. 5 Minuten unter Wenden grillen.
4.
Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Beide Dips in Schalen anrichten, Grillspieße darüber verteilen und mit Petersilie, Sesam und Cranberries bestreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved