Guiness-Stew

5
(1) 5 Sterne von 5
Guiness-Stew Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Rindergulasch 
  • 400 Lammfleisch aus der Keule 
  • 3   Zwiebeln 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL  Mehl 
  • 500 ml  Rinds-Bouillon 
  • 300 ml  dunkles Bier (z. B.: Guiness) 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1-2 TL  Zucker 
  • 250 Möhren 
  • 400 Kartoffeln 
  •     einige Spritzer Tabasco 
  •     Thymian 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Gulasch und Lammfleisch waschen und trocken tupfen. Lammfleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze anbraten. Zwiebeln und angebratenes Fleisch zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark unterrühren, Mehl darüberstäuben. Mit Bouillon und Bier ablöschen, aufkochen. Lorbeer, Thymian und Zucker zufügen. Zugedeckt zunächst 45 Minuten schmoren. Inzwischen Möhren und Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden. Zum Fleisch geben, eventuell etwas Wasser nachfüllen und weitere 30 Minuten zu Ende schmoren. Kräuter entfernen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Tabasco abschmecken. Mit Thymian garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved