Gyrospizza mit Tsatsiki

Aus LECKER 7/2015
Gyrospizza mit Tsatsiki Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1⁄2 Würfel  (21 g) Hefe 
  • 400 + etwas Mehl 
  •     Zucker, Salz, getrockneter Majoran, Edelsüßpaprika 
  •     Pfeffer 
  • 11 EL  Olivenöl 
  • 600 Schweineschnitzel 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 4   Tomaten 
  • 100 Parmesan (Stück) 
  • 300 Feta 
  • 10 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  pikante Pizzasoße 
  • 125 schwarze Oliven (mit Stein) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 500 griechischer Sahnejoghurt 
  • 250 Salatgurke 
  • 1   Avocado 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Hefe in 225 ml lauwarmes Wasser bröckeln und darin unter Rühren auflösen. 400 g Mehl, 1 TL Zucker und 1⁄2 TL Salz in einer großen Rührschüssel mischen. Hefewasser und 4 EL Öl zugießen und mit den Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
3.
Inzwischen Schnitzel trocken tupfen, in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Fleisch, Zwiebeln, 1 EL Majoran, 1 1⁄2 EL Paprika, 1 TL Salz, 1⁄2 TL Pfeffer und 7 EL Öl gut mischen.
4.
Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Parmesan fein reiben. Feta grob zerbröckeln. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen streifen.
5.
Eine große Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise unter Wenden anbraten.
6.
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig halbieren. Jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen gut durchkneten und oval (ca. 24 x 34 cm) ausrollen. Auf die Bleche legen und an einem warmen Ort nochmals mind.
7.
15 Minuten gehen lassen.
8.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Einen Teigfladen mit der Hälfte Pizzasoße bestreichen. Mit der Hälfte Fleisch, Paprika, Tomaten und Oliven belegen. Mit je der Hälfte Thymian, Parmesan und Feta bestreuen.
9.
Im heißen Ofen auf der unteren Schiene ca. 20 Minuten backen.
10.
Für den Tsatsiki Knoblauch schälen, sehr fein hacken und mit Joghurt verrühren. Gurke waschen, grob reiben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Avocado halbieren, Kern herauslösen, dann das Fruchtfleisch herauslösen und in dünne Spalten schneiden.
11.
Mit Zitronensaft beträufeln.
12.
Anderen Teigfladen mit den übrigen Zutaten wie die 1. Pizza belegen. Die 1. Pizza aus dem Ofen nehmen und die 2. Pizza bei gleicher Temperatur ebenso backen. Pizzas jeweils mit der Hälfte Avocado belegen.
13.
Den Tsatsiki dazu reichen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved