Joghurt-Feta-Tsatsiki

Aus kochen & genießen 4/2019
4.04348
(23) 4 Sterne von 5

Genialer Dip für jede Gelegenheit: Zur ersten Grillrunde, für den Brunch, zu neuen Kartoffeln oder feinen Spargelstangen - Joghurt-Feta-Tsatsiki ist eine echte Geheimwaffe.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Salatgurke  
  • 200 g   Feta  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 500 g   griechischer Joghurt (10 % Fett) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1 - 2 EL   Olivenöl  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Salatgurke waschen und grob raspeln. Feta grob raspeln. Knoblauchzehen schälen, sehr fein hacken und mit griechischem Joghurt verrühren. Gurke aus­drücken. Mit Feta in den Joghurt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tsatsiki mit Olivenöl beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 140 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved