Hackbällchen Toskana

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Rohe Fleischbällchen übergießen wir mit cremiger Tomatensoße. Im Backofen garen die mit Käse bedeckten Hackbällchen Toskana dann zur mediterran gewürzten Perfektion!

  • Zubereitungszeit:
    50 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Bekannt wurde das Ofengericht durch ein Fertigtütchen. Wir zeigen dir, wie du Hackbällchen Toskana ganz einfach und ohne Zusatzstoffe zubereiten kannst. So weißt du genau, was drinsteckt!

Hackbällchen Toskana schmecken Groß und Klein. Noch mehr grandiose Familienessen findest du hier >>

Hackbällchen Toskana - Rezept:

Zutaten

Personen

500 g gemischtes Hackfleisch

1 Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

Zucker

1 Ei (Gr. M)

2 EL Semmelbrösel

100 g Sahne

2 EL Tomatenmark

1 TL Edelsüßpaprika

1-2 EL Kräuter

1 Dose (400 g)stückige Tomaten

1 Kugel (125 g) Mozzarella

evtl. Basilikum zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Fleischbällchen Hackfleisch in eine Schüssel geben. Knoblauchzehe schälen und durch die Knoblauchpresse zum Hackfleisch drücken. 1 TL Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, Ei und Semmelbrösel gründlich unterkneten. Daraus ca. 12 Hackbällchen formen und in eine Auflaufform geben.

2

Für die Soße Sahne, Tomatenmark, Paprikapulver und Kräuter mit dem Schneebesen verrühren. Stückige Tomaten, mit einem Löffel unterrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken, nach Belieben pürieren und über die Hackbällchen gießen.

3

Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden, halbieren und auf dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 35 Minuten backen. Hackbällchen Toskana evtl. mit frischen Basilikumblättchen garnieren. Dazu schmecken Reis und Nudeln.

Nährwerte

Pro Portion

  • 481 kcal
  • 34 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate