Hähnchen auf Kokosreis mit Brokkoli

Hähnchen auf Kokosreis mit Brokkoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 10 frischer Ingwer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Chilischote 
  • 1   Limette 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  fettreduzierte Kokosmilch 
  •     Salz 
  • 450 Hähnchenfilet 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Basmati-Reis 
  • 1 TL  Öl 
  • 500 Brokkoli 
  •     Pfeffer 
  • 4 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  •     rosa Pfefferbeeren 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Limette halbieren. Eine Hälfte auspressen, Rest in Spalten schneiden. 200 ml Kokosmilch, 2 EL Limettensaft, Ingwer, Knoblauch und Chili verrühren. Mit Salz würzen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in die Kokosmilch legen. Ca. 1 Stunde zugedeckt kalt stellen
2.
In der Zwischenzeit Brühe aufkochen. Reis darin nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch aus der Marinade nehmen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Brokkoliröschen vom Strunk schneiden und in kochendem Salzwasser 4–5 Minuten garen
3.
Restliche Kokosmilch unter den Reis rühren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Mit dem Brokkoli unter den Reis heben. Reis auf Tellern anrichten. Fleisch in Scheiben schneiden und darauf anrichten. Mit Petersilie und rosa Pfefferbeeren garnieren. Limettenspalten dazureichen
4.
Wartezeit ca. 50 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved