Hähnchen aus dem Ofen mit neuen Kartoffeln und Zitrone

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchen aus dem Ofen mit neuen Kartoffeln und Zitrone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 kleine, neue Kartoffeln 
  • 1   junge Knoblauchzwiebel 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 8–10   frische Stiele Thymian 
  • 3–4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   küchenfertiges Hähnchen (1,4–1,5 kg) 
  • 25 weiche Butter 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 500 grüner Spargel 
  • 150 ml  Geflügelbrühe 
  • 1 EL  gehackte Petersilie zum Bestreuen 
  •     Holzspießchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich waschen, abtropfen lassen und halbieren. Knoblauchzehen von der Knolle lösen. Zitrone waschen, trocken tupfen und in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln, Knoblauch und Zitronenscheiben in eine große ofenfeste Form geben. Thymian waschen, trocken schütteln, darauf verteilen und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles in der Form vermengen
2.
Hähnchen von innen und außen gründlich waschen und trocken tupfen. Mit den Fingern vorsichtig die Haut der Brust von der Bauchöffnung her lösen und die Hälfte der weichen Butter unter die Haut streichen. Haut mit einem Holzspießchen feststecken und das Hähnchen von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Edelsüß Paprika würzen. Keulen und Flügel mit Küchengarn zusammenbinden. Hähnchen von außen mit der restlichen Butter einreiben und mit der Brustseite nach oben auf die Kartoffeln setzen
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 60–70 Minuten braten. Spargel waschen, Enden abschneiden und das untere Drittel eventuell schälen. Nach ca. 1 Stunde Hähnchen auf eine Platte legen. Spargel und Brühe in die Form geben und mit den Kartoffeln und dem Bratfond mischen. Hähnchen wieder daraufsetzen und weitere 20–30 Minuten braten. Zum Ende der Bratzeit mit dem Schmorfond beschöpfen. Nach Belieben mit Petersilie bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved