Hähnchenbrust mit Avocadocreme (Diabetiker)

Aus kochen & genießen 39/2008
Hähnchenbrust mit Avocadocreme (Diabetiker) Rezept
Foto: Först, Thomas
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

500 g geschälte Kartoffeln

2 EL Öl

Salz

Pfeffer

1 (ca. 250 g) Avocado

1 Saft von 1 unbehandelten Zitrone

2 EL Olivenöl

bunter Pfeffer

4 Hähnchenfilets (à ca. 140 g)

4 geschälte Schalotten oder kleine Zwiebeln

200 g geputzte Tomaten

3-4 Stiele Petersilie

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kartoffeln waschen und vierteln. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin unter Wenden ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Avocadofruchtfleisch in grobe Stücke schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit einem Pürierstab grob pürieren. 1 Esslöffel Olivenöl zufügen. Mit Salz, buntem Pfeffer und restlichem Zitronensaft abschmecken. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenfilets darin ca. 12 Minuten unter Wenden braten. Inzwischen Schalotten fein würfeln. Die Hälfte der Schalottenwürfel in die Avocadocreme geben. Tomaten vierteln und die Kerne entfernen. Viertel in mittelgroße Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Tomatenwürfel restliche Schalotten, Petersilie und restliches Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfilets aufschneiden, mit Kartoffeln, Avocadocreme und der Tomaten auf Tellern anrichten. Mit restlicher Petersilie garnieren

2

. 2 anzurechnende BE

Nährwerte

Pro Person

  • 520 kcal
  • 35 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate