close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Häppchen aus Roquefort, Honigkuchen und Trockenfrüchten

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 12 Scheiben   (ca. 1 cm dick) Honigkuchen  
  • 6   getrocknete Soft-Aprikosen  
  • 4   getrocknete Soft-Feigen  
  • 2 Scheiben   roher geräucherter Schinken (à ca. 50 g) 
  • 200 g   Roquefort-Käse  
  • 4 EL   Mascarpone  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Aus den Honigkuchenscheiben mit einem Keks-Ausstecher Ovale ausstechen. Reste anderweitig verwenden. Aprikosen, Feigen und Schinken fein würfeln. Roquefort und Mascarpone glatt rühren und gleichmäßig auf die Brotscheiben streichen.
2.
Früchte- und Schinkenwürfel darauf verteilen. Auf einer Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved