Italienische Hackbällchen auf Penne amatriciana

Aus LECKER 3/2012
Italienische Hackbällchen auf Penne amatriciana Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 500 gemischtes Hack 
  • 1   Ei 
  • 1–2 TL  getr. ital. Kräuter 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Chilipulver 
  • 1   rote Chilischote 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 400 kurze Nudeln (z. B. Penne) 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 50 Parmesan (Stück) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Hackbällchen das Brötchen in kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Hack, Ei, ausgedrücktes Brötchen, je die Hälfte Zwiebeln und Knoblauch, italienische Kräuter, ca. 1 TL Salz, ca. 1/4 TL Pfeffer und ca. 1/2 TL Chilipulver gut ver­kneten.
2.
Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen.
3.
Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Speck fein würfeln. Nudeln in 3–4 l kochendem Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen.
4.
Inzwischen Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin rundherum 3–4 Mi­nuten anbraten und herausnehmen. Speck im Bratfett knusprig bra­ten. Chili, Rest Zwiebeln und Knoblauch zu­fügen und darin andünsten.
5.
Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit Tomaten samt Saft ablöschen. Aufkochen und dabei die Tomaten zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackbällchen zur Soße geben, noch­mals aufkochen, alles 4–5 Minuten köcheln.
6.
Abschmecken.
7.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen in dünne Streifen schneiden. Parmesan reiben. Nudeln abgießen. Mit der Soße wieder in den Topf geben und alles mischen. Anrichten und mit Basilikum und Parmesan bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 47g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved