Coffee Jelly

Aus LECKER 6/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 2 Päckchen (à 10 g)  Agartine  
  • 3 EL   Zucker  
  • 550 ml   kalten Kaffee  
  •     Eiswürfelformen (am besten aus Silikon) 
  • evtl. etwas   Vanillesoße zum Servieren 

Zubereitung

10 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Agartine, Zucker und 200 ml kalten Kaffee ca. 2 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen, 350 ml kalten Kaffee unterrühren. Sofort in Eiswürfelformen oder eine Schüssel geben. Abkühlen lassen, bis die Masse zu gelieren beginnt, dann 1–2 Stunden kalt stellen. Jelly vorsichtig herauslösen oder in Stücke schneiden. Schmeckt pur – oder mit etwas Vanillesoße.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved