Käse-Porree-Cremesuppe

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Stangen Porree (Lauch)  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 30 g   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Kümmel  
  • 2 EL   Mehl  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Greyerzer Käse  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Hälfte des Fettes erhitzen. Porree ca. darin 2 Minuten dünsten. Herausnehmen. Zwiebel im restlichen Fett glasig dünsten.
2.
Kümmel zufügen. Mit Mehl bestäuben. Brühe und Sahne angießen und unter Rühren aufkochen lassen. Käse reiben und zufügen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ausquellen lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren.
3.
Suppe mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss Porree wieder zufügen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Kurz vor dem Servieren zur Suppe geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved