Käsesalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Radicchio-Salat  
  • 1   kleiner Kopf Friséesalat  
  • 150 g   mittelalter  
  •     Goudakäse  
  • 3   Orangen  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 (à 150 g)  Becher Magermilch-Joghurt  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1/2 Päckchen   Kresse  
  • 20 g   Haselnussblättchen  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Käse in Stifte schneiden. 2 Orangen großzügig schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Orange halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Übrige Orange halbieren und auspressen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Joghurt, Öl, Orangensaft und Zwiebelwürfel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Kresse abschneiden, waschen und trocken tupfen.
3.
Salat, Käse, Orangenscheiben und Kresse auf einer Platte anrichten. Etwas Joghurtsoße darübergeben und mit Haselnussblättchen bestreuen. Restliche Soße extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved