Kaffee Pad Maschine - die besten Modelle im Vergleich

Wenn du auf der Suche nach einer Kaffee Pad Maschine bist, hast du die Qual der Wahl. Wir stellen dir die besten Modelle im Check vor.

Kaffee Pad Maschine in der Küche
Kaffee Pad Maschine - die besten Modelle im Vergleich, Foto: iStock/Dziggyfoto
Inhalt
  1. Unser Favorit: Kaffee Pad Maschine Senseo Quadrante HD7865/60
  2. Was ist eine Kaffee Pad Maschine?
  3. Die besten Kaffee Pad Maschinen im Vergleich
  4. Kaffeemaschinen für jeden Geschmack
  5. Welche Kaffeepadmaschine ist zu empfehlen?
  6. Was gibt es für Padmaschinen?
  7. Welche Senseo macht die beste Crema?
  8. Welche Senseo hat den größten Wassertank?
 

Unser Favorit: Kaffee Pad Maschine Senseo Quadrante HD7865/60

 

Was ist eine Kaffee Pad Maschine?

Eine Kaffee Pad Maschine brüht dir mithilfe von Kaffeepads deinen täglichen Kaffee in einer kompakten Maschine auf. Im Gegensatz zur Filterkaffeemaschine wird der Kaffee nicht in loser Pulverform in das Gerät gegeben, sondern in Form von Kaffeepads, die du in verschiedenen Ausführungen im Handel findest. Dabei wird zwischen zwei verschiedenen Pad-Sorten unterschieden: sogenannten Softpads oder auch Vliespads und E.S.E. Pads. Während die Softpads gemahlenen Kaffee enthalten und in speziellen Kaffee Pad Maschinen verwendet werden können, sind die E.S.E. Pads (Easy Serving Espresso) kleiner und enthalten Espressopulver. Diese können nur in dafür bestimmten E.S.E. Pad Maschinen aufgebrüht werden sowie in Siebträgermaschinen. Der größte Vorteil an einer Pad-Kaffeemaschine ist, dass du deinen Kaffee auf die Tasse genau portionieren kannst. Daher eignen sich die Padmaschinen auch ideal für Singlehaushalte oder wenn du zwischendurch Lust auf nur eine Tasse Kaffee hast. Kaffee Pad Maschinen sind jedoch nicht mit Kapsel-Maschinen wie von Nespresso oder ähnlichen Herstellern zu verwechseln. 

 

Die besten Kaffee Pad Maschinen im Vergleich

Ob du eine besonders günstige Kaffeepadmaschine für deinen Singlehaushalt suchst oder doch eher ein Gerät mit einem großen Wassertank - wir stellen dir verschiedene Modelle genauer vor, um dir die Auswahl zu erleichtern.

Preis-Leistungs-Sieger: Philips Senseo Select ECO Kaffee Pad Maschine 

Die Philips Senseo Select ECO CSA240/20 ist der Klassiker unter den Padmaschinen und für alle kleinen Haushalte, Büros oder auch WGs geeignet. Die Senseo-Maschine integriert sich durch ihr kompaktes Design platzsparend auf der Küchenarbeitsfläche. Mithilfe einer Memo-Funktion merkt sich die Select ECO außerdem die Kaffeegröße und speichert diese für das nächste Mal ab. Und auch die Kaffeestärke lässt sich dank eines Schalters bequem regulieren. So kannst du zwischen einem kleinen, starken oder milden, normalen Kaffee wählen sowie einem Espresso für alle, die starken Kaffee bevorzugen. Alles in allem bietet die Kaffeepadmaschine viele Extras zum günstigsten Preis. Zudem wurde das Modell mit dem Red Dot Design Award 2021 sowie als Design Award 2021 Sieger gekürt. 

Die Fakten zur Senseo ECO Select:

  • Kaffeestärkewahl Plus
  • Memo-Funktion
  • aus recyceltem Plastik
  • in verschiedenen Farben erhältlich 

Unser Favorit: Kaffee Pad Maschine Senseo Quadrante

Die Philips HD7865/60 Senseo Quadrante kommt im Gegensatz zur Senseo Select ECO mit einem deutlich größeren Wassertank daher. Dies macht die Kaffeemaschine besonders für größere Familien oder große Büros perfekt. Mit der Quadrante lässt sich eine einzelne Tasse ebenso schnell zubereiten wie zwei Tassen Kaffee gleichzeitig. In nur 30 Sekunden Brühzeit kannst du deinen Kaffee genießen. Dabei garantiert das Senseo Brühsystem eine leckere Crema, die deine Tasse Kaffee zu einem besonderen Genuss werden lässt. Die höhenverstellbare Abtropfschale ermöglicht zudem, dass unterschiedliche Tassengrößen unter dem Brühauslauf Platz finden. Das ansprechende Design sowie der große Wassertank und zugleich faire Preis können uns im Pad-Maschinen-Vergleich überzeugen. Daher ist die Philips HD7865/60 Senseo Quadrante unser absoluter Redaktionsfavorit. 

Die Fakten zur Senseo Quadrante:

  • XL-Wassertank mit 1,2 Litern Fassungsvermögen (acht Tassen)
  • höhenverstellbare Abtropfschale
  • in verschiedenen Farben erhältlich 

Für Einsteiger:innen: E.S.E. Kaffee Pad Maschine von Ariete

Eine kompakte Maschine für E.S.E. Pads ist das Modell von Ariete. Es vereint eine normale Espressomaschine mit der Möglichkeit auch die speziellen E.S.E. Pads zu verwenden. Dabei lässt sich die Kaffeelänge leicht über Knöpfe steuern – für das perfekte Ergebnis. Eine praktische Abschaltautomatik verhindert das Überhitzen der Maschine. Und auch die Reinigung gestaltet sich kinderleicht: Der abnehmbare Wassertank ist spülmaschinenfest und lässt sich nach dem Gebrauch besonders bequem reinigen. 

Die Fakten zur Ariete Espressomaschine:

  • 15 bar, Leistung: 1100 W
  • elektronische Temperaturregelung
  • Knopf für kurzen Kaffee, Knopf für langen Kaffee (Kaffeelänge programmierbar)
  • abnehmbarer Wassertank 600 CC
  • automatische Abschaltung

Design-Liebling: La Piccola KAVLP9111 Kaffeepadmaschine

Für alle Ästheten:innen und Kaffeekenner:innen ist die KAVLP9111 Padmaschine von La Piccola ein Augen- und Gaumenschmaus. Die Kaffeemaschine garantiert ein Espresso-Erlebnis wie in Italien und verwöhnt deine Geschmacksknospen mit einer leckeren Crema. Die kleine Maschine macht aber nicht nur in der Küche etwas her, sondern lässt sich durch das kompakte Design auch auf Reisen mitnehmen oder für die Ferienwohnung verwenden. Und auch bei der Verarbeitung muss sich die Pad-Maschine von La Piccola keineswegs verstecken - alles wurde in Handarbeit hergestellt und kommt original aus Italien. Ciao bella!

Die Fakten zur La Piccola Padmaschine:

  • wenig Stromverbrauch
  • kompaktes, edles Design
  • abnehmbarer Glaswassertank
  • handgefertigt

 

Kaffeemaschinen für jeden Geschmack

Die beste Kaffeemaschine ist für jeden eine andere! Wir haben für dich weitere spannende Vergleiche rund ums Kaffeekochen zusammengestellt >>

KapselmaschineKaffeemaschine mit MilchaufschäumerFilterkaffeemaschine im TestKaffeemaschine mit MahlwerkEspressokocher Induktion |

 

Welche Kaffeepadmaschine ist zu empfehlen?

Je nachdem, ob du ein Gerät für einen Singlehaushalt oder doch für ein großes Büro suchst, gibt es verschiedene Modelle, die geeignet sind. In unserem Vergleich hat die Philips HD7865/60 Senseo Quadrante gut abgeschnitten. Sie bringt einen großen Wassertank mit und brüht mit einer Tankladung acht Tassen Kaffee auf. Auch das geradlinige Design ist besonders ansprechend und zieht die Blicke in der Küche auf sich. Wenn es für dich kostspieliger sein darf und du den das gewisse Etwas bei deinem Kaffee suchst, ist die KAVLP9111 Padmaschine von La Piccola ein wahres Highlight.

 

Was gibt es für Padmaschinen?

Man unterscheidet zwischen Padmaschinen für Softpads wie beispielsweise vom Hersteller Philips (Senseo), die zu den beliebtesten Maschinen gehören. Zudem bieten inzwischen viele Hersteller passende Softpads für derartige Kaffeepadmaschinen an. Des Weiteren findest du die E.S.E. Maschinen, die ausschließlich mit E.S.E. Pads verwendet werden können. Speziell bei Kaffeegenießer:innen werden diese Maschinen immer beliebter und sind eine gute Alternative zu Kapsel-Maschinen wie von Nespresso und Co.

 

Welche Senseo macht die beste Crema?

Bei den Kaffeemaschinen von Senseo darfst du dich immer über eine leckere Crema freuen. Doch durch das patentierte Senseo Crema Plus System erhältst du bei der Philips Senseo Select ECO CSA240/20 eine noch goldbraunere und feinporigere Crema, die den Kaffeegenuss noch einmal upgraded. 

 

Welche Senseo hat den größten Wassertank?

Die Senseo Quadrante bietet dir den größten Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 1,2 Litern. Diese Menge reicht für acht Tassen aus und versorgt dich und deine Familie mit leckerem Kaffee. Zudem kann dieser in der Spülmaschine gereinigt werden - was sich im Alltag als besonders praktisch erweist. 

Mehr zum Thema Kaffee: 

Video-Tipp

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved