Kakao-Crepes mit Himbeeren und Vanille-Sahne

5
(2) 5 Sterne von 5
Kakao-Crepes mit Himbeeren und Vanille-Sahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  Butter 
  • 100 Mehl 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 2 EL  Zucker 
  • 300 ml  Milch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 300 Crème double 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 300 Himbeeren 
  • 1/2 TL  Vanille Extrakt 
  • 30 weiße Schokolade 
  •     Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen. Mehl und Kakao durchsieben. Zucker, Milch und Butter dazugeben. Zu einem glatten Teig rühren. Ei unterrühren und Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Aus dem Teig in einer mit Öl ausgestrichenen Pfanne (24 cm Ø) 8 dünnen Pfannkuchen backen. Fertige Pfannkuchen warm halten.
2.
Crème double und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einer festen Creme aufschlagen. Himbeeren, bis auf einige zum Verzieren, und Vanilleextrakt unterrühren. Schokolade raspeln. Pfannkuchen mit Creme füllen und zu Päckchen falten. Anrichten, mit Schokolade bestreuen und mit Himbeeren verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved