Karamellisierter Papaya-Milchreis

Aus kochen & genießen 1/2013
Karamellisierter Papaya-Milchreis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Vanilleschote 
  • 1⁄2   Bio-Zitrone 
  • 1 (ca. 400 g)  reife Papaya 
  • 1 fettarme Milch 
  •     Salz 
  • 200 Milchreis 
  • 1 EL  Butter 
  • 4 EL  Zucker (z. B. brauner) 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark her­auskratzen. Zitrone heiß ­waschen und abtrocknen, die Schale spiralförmig dünn abschälen. Zitrone auspressen. Papaya schälen, halbie­ren und die Kerne entfernen.
2.
Fruchtfleisch würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Milch, Vanilleschote und -mark, Zitronenschale und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Milchreis einrühren. Reis zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 40 Minuten quellen lassen, ab und zu umrühren.
4.
Die Papaya ca. 10 Minuten vor Garzeitende unter den Milchreis rühren. Zum Schluss Butter und 2 EL Zucker unterrühren. Topf vom Herd ziehen, Vanilleschote und Zitronenschale entfernen.
5.
Milchreis in eine gefettete Auflaufform füllen und mit 2 EL Zucker bestreuen. Unter dem heißen Grill des Backofens oder mit dem Gas­brenner karamellisieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved