Paradiesisches Mango-Papaya-Granité

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 2   reife Mangos  
  • 1   reife Papaya  
  • 100 ml   Orangensaft  
  • Saft von 1   Limette  
  • 1/4 TL   gemahlener Kardamom  

Zubereitung

20 Minuten ( + 180 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Papaya schälen, entkernen und grob würfeln. 150 ml Wasser mit Orangen- und Limettensaft in ­einen Topf geben, Kardamom zufügen und kurz aufkochen. Etwas ab­kühlen lassen. Die Früchte mit dem Kardamom-Sirup fein pürieren. Masse in einen flachen sauberen Behälter füllen und 2–3 Stunden ins Gefrierfach stellen. Mit einer Gabel Portionen zurechtkratzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 60 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 0 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved