Kartoffel-Tortilla

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Tortilla Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 mittelgroße Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 250 Möhren 
  • 200 Porree (Lauch) 
  • 250 Tomaten 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 75 ml  fettarme Milch 
  •     Pfeffer 
  • 1 1/2 EL (à 10 g)  Olivenöl 
  • 2   Zweige Petersilie 
  • 2   Zweige Basilikum 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Abgießen, pellen und auskühlen lassen. Inzwischen Möhren schälen und waschen. Porree putzen und waschen. Beide Gemüse in schräge Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Eier und Milch verschlagen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren und Knoblauch darin ca. 4 Minuten braten. Porree nach 2 Minuten zufügen. Tomaten die letzte Minute mitgaren. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen. Pieform (26 cm Ø) mit restlichem Fett ausstreichen. Gemüse und Kartoffel in die Form einschichten. Eier-Milch darübergießen und mit Kräutern garnieren. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Warm servieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved