Kirsch-Kaltschale mit Schneeklößchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Kirsch-Kaltschale mit Schneeklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Sauerkirschen 
  • 1/2 Kirschsaft 
  • 6 EL  Zucker 
  •     gemahlener Zimt 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelte Zitrone 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille" 
  • 2-3 EL  Mandelblättchen 
  • 2   frische Eiweiß 
  •     Salz 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Kirschsaft und 1/4 l Wasser mit 2 EL Zucker, Zimt, Zitronenschale und -saft aufkochen. Kirschen zufügen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln
2.
Soßenpulver, 2 EL Zucker und 6 EL Wasser glatt rühren. In die Kirschsuppe rühren, aufkochen und ca. 1 Minute weiterköcheln. Auskühlen lassen und ca. 2 Stunden kalt stellen
3.
Mandeln goldbraun rösten. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei
4.
2 EL Zucker einrieseln lassen. In einem weiten Topf Wasser aufkochen. Aus dem Eischnee mit 2 Teelöffeln Klößchen formen und in das leicht siedende Wasser setzen. Zugedeckt 5-7 Minuten gar ziehen lassen. Kaltschale und Schneeklößchen anrichten. Mit Zimt und Mandeln bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved