Klare Tomatensuppe mit Basilikumklößchen

5
(1) 5 Sterne von 5
Klare Tomatensuppe mit Basilikumklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 4   mittelgroße Tomaten 
  • 2 EL  Öl 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 1,2 klare Brühe (Instant) 
  • 4 Scheiben (ca. 100 g)  Toastbrot 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 1 Packung (150 g)  Kräuter-Frischkäse 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Basilikum und Tomate 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten. Tomatenmark und Tomaten zufügen, kurz mit andünsten und mit Brühe ablöschen. Suppe 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Toastbrot entrinden und im Universalzerkleinerer fein mahlen. Basilikum waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Frischkäse, Basilikum und Ei glatt rühren, Toastbrot unterrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Salzwasser in einem Topf aufkochen. Aus der Käsemasse mit angefeuchteten Händen (oder zwei Teelöffeln) Klößchen formen. In kochendem Salzwasser zehn Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen, Die Suppe durchgießen. Nochmals erhitzen und eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken. Klößchen in Suppentassen verteilen, heiße Suppe darübergießen. Nach Belieben mit Tomatenwürfeln und Basilikum garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved