Klassisches Bauernfrühstück

3.2
(5) 3.2 Sterne von 5
Klassisches Bauernfrühstück Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 Scheiben (à 75 g)  gekochter Schinken 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     gehackte Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebeln schälen und würfeln. Schinken in Stücke schneiden. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und abkühlen lassen. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln anbraten. Zwiebeln und Schinken zugeben und goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Paprika würzen. Eier über die Kartoffeln geben und stocken lassen, dabei ab und zu etwas zusammenschieben. Bauernfrühstück auf Tellern anrichten. Mit Petersilie bestreuen. Dazu schmecken Rote Bete und Gewürzgurken
2.
15 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved