Knackiger Schichtsalat mit scharfen Rinderstreifen

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Schmand  
  • 4 EL   Milch  
  • 4 EL   Weinessig  
  • 1 EL   grober Senf  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 1 EL   Honig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   Salatgurke  
  • 400 g   Möhren  
  • 1   Kopf Eisbergsalat  
  • 400 g   Rinderhuftsteak  
  • 1   Zwiebel  
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 1 TL   Sambal-Oelek  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Für die Soße Schmand, Milch, Essig, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in Streifen raspeln.
2.
Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig anbraten.
3.
Nach 3 Minuten Zwiebelringe zugeben. Mit Salz und Sambal-Oelek abschmecken. Salatzutaten abwechselnd in eine hohe Salatschale einschichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved