Knoblauch-Gambas mit Salat

4
(1) 4 Sterne von 5
Knoblauch-Gambas mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 kleine Garnelen 
  •     (roh, mit Schale, ohne Kopf) 
  • 1   Chilischote 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 1   kleine Gemüsezwiebel 
  • 3-4   große Tomaten 
  • 1   kleiner Kopf Römersalat 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 3 EL  Essig (z. B. Sherryessig) 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 4 EL  + 100 ml Olivenöl 
  •     Oliven und Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Garnelen auslösen, Darm entfernen. Chili waschen, entkernen und hacken. Knoblauch schälen, hacken. Petersilie waschen, Blättchen grob hacken
2.
Zwiebel schälen. Tomaten putzen und waschen. Beides in dünne Spalten schneiden. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. 2 EL Zitronensaft und Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 4 EL Öl darunterschlagen. Mit den Salatzutaten mischen
3.
100 ml Öl stark erhitzen. Knoblauch, Chili und Garnelen darin unter Wenden 3-4 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und 2 EL Zitronensaft würzen. Petersilie darüberstreuen. Salat und Garnelen mit Oliven und Zitrone garnieren. Dazu paßt Weißbrot
4.
Getränk: trockener Sherry
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved