Knusperfisch mit Sellerie-Kartoffel-Stampf

Knusperfisch mit Sellerie-Kartoffel-Stampf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  • 600 Knollensellerie 
  •     Salz 
  • 750 Schellfischfilet 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  •     Pfeffer 
  • 75 Erdnusskerne 
  • 40 Paniermehl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1–2 EL  Mehl 
  • 4 EL  Sonnenblumenöl 
  • 35 Feldsalat 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 3 EL  Balsamico-Essig 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Zucker 
  • 200 ml  Milch 
  • 50 Butter 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Zitronenspalten und Kresse 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln und Sellerie schälen, waschen und in Stücke schneiden. Beides in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 gleichgroße Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Erdnüsse hacken. Paniermehl und Erdnüsse miteinander vermengen. Eier verquirlen, Fischfilet leicht in Mehl wenden, überschüssiges Mehl vorsichtig abklopfen, dann in Ei und zuletzt in den Erdnussbrösel wenden.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Panierten Fisch gleichmäßig darin verteilen und bei schwacher Hitze von jeder Seite 4–5 Minuten braten.
4.
Salat waschen und trocken schütteln. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig, 2 EL kaltes Wasser und Zwiebel verrühren, Olivenöl darunterschlagen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
5.
Salat, Tomaten und Vinaigrette vermengen. Milch und Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Kartoffeln und Sellerie abgießen, heiße Milch-Buttermischung zugeben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
6.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
7.
Fischfilet, Kartoffel-Sellerie-Stampf und Salat auf Tellern anrichten. Mit Zitronenspalten und Kresse garnieren. Dazu schmeckt Ketchup.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Fucke, Johannes

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved