Kräuter-Pfannkuchen auf griechische Art

Aus LECKER 9/2019
4.4
(15) 4.4 Sterne von 5
Kräuter-Pfannkuchen auf griechische Art Rezept

Zugegeben: Die Falttechnik ist eher wie von herzhaften Pfannkuchen in Frankreich. Die Füllung aus Gyros-Hack, Tomaten, Zucchini und Oliven schmeckt dafür wie Urlaub auf Kreta!

Zutaten

Für Stück
  • 8 Stiele  Petersilie 
  • 8 Halme  Schnittlauch 
  • 250 Mehl 
  •     Salz 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 500 ml  Milch 
  • 10 TL  Butter 
  • 2 EL  Öl 
  • 750 gemischtes Hackfleisch 
  • 2 TL  Gyrosgewürz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Baby-Römersalat (Römersalatherz) 
  • 500 Kirschtomaten 
  • 250 Zucchini 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 300 griechischer Joghurt 
  • 155 abgetropfte, entsteinte grüne Oliven 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken schütteln. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen scheiden. Mehl und 1 TL Salz in eine Rührschüssel geben. Eier und 150 ml Milch zufügen, mit dem Schneebesen (oder den Schneebesen des Handrührgerätes) verrühren. 350 ml Milch und Kräuter unterrühren.
2.
1 TL Butter in einer Pfanne (ca. 21 cm Ø) erhitzen. Eine Kelle (ca. 150 ml) Teig in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze backen, bis sich an der Oberfläche Blasen bilden. Pfannkuchen vorsichtig wenden und ca. 1 Minute zu Ende backen. Aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Backofen warmstellen. Aus übriger Butter und restlichem Teig auf die gleiche Weise 9 weitere Pfannkuchen backen. (Den Teig dabei immer wieder umrühren, damit sich die Kräuter nicht absetzen).
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig braten. Mit Gyrosgewürz, Salz und Pfeffer würzen. Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Zucchini putzen, waschen und grob raspeln. Knoblauch schälen und hacken. Joghurt glattrühren. Zucchini und Knoblauch unterrühren. Tsatsiki mit Salz und Pfeffer würzen. Pfannkuchen auf Tellern anrichten. Hack, Salat, Tomaten und Oliven darauf verteilen. Pfannkuchen an den Seiten einschlagen. Tsatsiki jeweils als Klecks daraufgeben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved