Kräuter-Schweinefilet mit Fenchel-Zucchinigemüse

2
(1) 2 Sterne von 5
Kräuter-Schweinefilet mit Fenchel-Zucchinigemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 8 Stiel(e)  Thymian 
  • 4 Stiel(e)  Majoran 
  • 50 ml  Orangensaft 
  • 8 EL  Olivenöl 
  • 800 Schweinefilet 
  •     Salz 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 2   Fenchelknollen (à ca. 300 g) 
  • 2   Zucchini (à ca. 175 g) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Dose(n) (0,1 g)  gemahlener Safran 
  • 4 EL  Tomatenmark 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 

Zubereitung

255 Minuten
ganz einfach
1.
Kräuter waschen, trocken schütteln und Blättchen bzw. Nadeln von den Stielen streifen. Rosmarin, Majoran und ca. die Hälfte vom Thymian fein hacken. Mit Orangensaft und 3 EL Öl zu einer Marinade verrühren.
2.
Fleisch trocken tupfen und mit der Marinade in eine große Schüssel geben. Zugedeckt kalt stellen und am Besten über Nacht marinieren.
3.
Am nächsten Tag 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und im heißen Öl rundum 3–4 Minuten kräftig anbraten. Fleisch mit Bratsatz und übriger Marinade auf eine Fettpfanne geben.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 4 Stunden garen.
5.
Inzwischen Fenchel waschen, putzen, dabei Fenchelgrün abzupfen und in kaltes Wasser legen. Fenchelknollen halbieren, in Spalten schneiden. Zucchini waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke schräge Scheiben schneiden.
6.
Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
7.
3 EL Öl in einem weiten Topf oder einem Bräter erhitzen. Fenchel und Zucchini darin unter Wenden ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Übrigen Thymian, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, Zwiebel, Knoblauch und Safran zugeben und kurz mitbraten.
8.
Tomatenmark zugeben und kurz anschwitzen. Gemüse mit Brühe ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9.
Gemüse anrichten, Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse anrichten. Mit Thymian und Fenchelgrün garnieren. Dazu schmeckt Vollkornreis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved