Krautkrapfen mit Apfelmus

Krautkrapfen mit Apfelmus Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Mehl  
  • 5   Eier (Größe M) 
  •   Salz  
  • 1 EL   Öl  
  • 4   Zwiebeln  
  • 500 g   ausgelöster Schweinenacken  
  • 80 g   Butterschmalz  
  • 1 EL   Butterschmalz  
  • 2 Dosen (à 580 ml)  Sauerkraut  
  • 2 TL   Zucker  
  • 2 EL   Zucker  
  • 1/2 TL   gemahlener Kümmel  
  • 1 kg   Äpfel (z. B. Boskop) 
  • 125 ml   Apfelsaft  
  • 150 g   Gemüsebrühe  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  •   Mehl für die Arbeitsfläche 
  •   Frischhaltefolie  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl, Eier, 1 Prise Salz, 3 EL Wasser und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Teig in 3 Stücke teilen und jeweils in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. 1 Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fleisch trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden
2.
50 g Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Fleisch darin braten. Zwiebelwürfel zum Schluss zugeben und mit anbraten. Sauerkraut zufügen, 2 TL Zucker zufügen und unter Rühren schmoren, bis er karamellisiert ist. Mit Kümmel und Salz abschmecken. Sauerkraut vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
3.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Apfelsaft und 2 EL Zucker in einen Topf geben. Zugedeckt aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel zerfallen sind. Durchrühren, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
4.
Jedes Teigstück auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche dünn (ca. 20 x 50 cm) ausrollen. Jeweils 1/3 des Sauerkrauts als Streifen der Länge nach verteilen und zu je einer Rolle aufrollen. Jede Rollen in 6 gleichgroße Stücke schneiden.
5.
30 g Butterschmalz in einem Topf (ca. 22 cm Ø, ca. 8 cm hoch) schmelzen. Teigstücke mit der Schnittseite nach unten dicht an dicht in den Topf stellen und ca. 2 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen, Deckel auflegen und bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten garen.
6.
3 Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und Blättchen klein hacken. 1 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe darin goldbraun rösten, mit Salz würzen und zum Schluss die Petersilie untermischen. Petersilien-Zwiebeln auf den Nudeln verteilen. Dazu das Apfelmus reichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 95g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved