Kritharaki-Salat mit Lamm und Hot-Harissa-Dressing

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Kritharaki Nudeln (Risoni) 
  •     Salz  
  • 250 g   grüne Bohnen  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 5   Tomaten  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1/2 TL   Tomatenmark  
  • 1/4–1/2 TL   Harissapaste  
  • 2 EL   Balsamico Essig  
  • 100 g   Kalamata Oliven ohne Stein 
  • 125 g   Rauke  
  • 3–4 Stiele   Petersilie  
  • 2 Stiele   Thymian  
  •     Pfeffer  
  •     flüssiger Honig  
  • 8   Lammfilets (ca. 320 g) 
  • 1 EL   Öl  
  •     Alufolie  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest garen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch klein hacken. Bohnen abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken.
2.
Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen. Tomaten abschrecken, Haut abziehen. Tomaten vierteln und klein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 2 Minuten andünsten, dann Tomatenmark und Harissa einrühren. Mit Essig ablöschen, dann die Tomaten zugeben und zugedeckt ca. 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.
3.
Oliven abtropfen lassen. Rauke putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Bohnen halbieren. Petersilie und Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen klein hacken. Nudeln abgießen und unter kaltem Wasser gut schrecken. Soße fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Soße abkühlen lassen.
4.
Lammfilets waschen, trocken tupfen und die dünne Haut entfernen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 4 Minuten braten, dann herausnehmen, in Alufolie wickeln und ca. 8 Minuten ruhen lassen.
5.
Fleisch in den gehackten Kräutern wenden und schräg halbieren. Rauke, Nudeln, Bohnen und Oliven vermengen. Fleisch auf dem Salat anrichten und mit etwas Tomaten-Dressing beträufeln. Übriges Dressing dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved