close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Lachs-Ei-Stulle

Aus LECKER 5/2019
4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 100 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 1 EL   gehackter frischer Dill  
  • 1 TL   fein abgeriebene Bio-Zitronenschale  
  • 50 g   geräucherter Lachs in Scheiben 
  • 2   geröstete Toastscheiben  
  • 1 EL   Butter oder Öl  
  • 2   Eier  
  •     Salz und Pfeffer  
  •     evtl. Zitronenspalten  

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
100 g Doppelrahmfrischkäse, 1 EL gehackten frischen Dill und 1 TL fein abgeriebene Bio-Zitronen­schale in einer kleinen Schüssel verrühren. Frischkäsecreme und 50 g geräucherten Lachs (in Scheiben) auf 2 geröstete Toastscheiben verteilen. 1 EL Butter oder Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Darin 2 Spiegeleier braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Spiegeleier auf den Lachs geben und mit den anderen beiden Brotscheiben bedecken. Mit Zitronenspalten servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 400 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved