Lachs in Orangen-Soja-Marinade vom Grill

Lachs in Orangen-Soja-Marinade vom Grill Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 400 ml  Orangensaft 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 2 EL  Misopaste 
  • 1–2 EL  Sojasoße 
  • 1 EL  Reiswein-Essig 
  • 4   Lachsfilets (à ca. 180 g) 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  •     Salz 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
##Orange## heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Orangensaft und -schale mit dem Zucker in einem Topf aufkochen und unter Rühren auf ca. die Hälfte einkochen. Misopaste einrühren und ca. 1 Minute weiterköcheln. Topf vom Herd nehmen, Sojasoße und Essig einrühren und abkühlen lassen. ##Fisch## waschen und trocken tupfen. Etwas Marinade abnehmen und beiseitestellen. Fisch in der übrigen Orangenmarinade ca. 15 Minuten ziehen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Orange in Spalten schneiden. Lachs herausnehmen, mit Salz würzen und auf dem heißen Grill ca. 4 Minuten grillen. Wenden, mit Marinade bestreichen und weitere 4 Minuten grillen. Fertigen Lachs anrichten, mit etwas beiseitegestellter Marinade beträufeln, mit Lauchzwiebeln bestreuen und mit Orangenspalten servieren. Dazu schmeckt gegrilltes ##Baguette## oder Ciabatta
2.
Wartezeit ca. 10 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved