Lachs Sandwich

0
(0) 0 Sterne von 5
Lachs Sandwich Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/4   Salatgurke (ca. 100 g) 
  •   Salz  
  • 4 Tranchen (à ca. 120 g)  Lachsfilet ohne Haut 
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 150 ml   Sonnenblumenöl  
  • 1 Bund   Dill  
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL   Senf  
  • 2 EL   Obstessig  
  • 1 EL   Zucker  
  •   Pfeffer  
  • 80 g   Rauke  
  • 2   kleine reife Avocados (à ca. 150 g) 
  • 8 Scheiben   Roggenmischbrot  
  • 200 g   Doppelrahm Frischkäse  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Gurke waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Mit 1 Prise Salz würzen, gut vermengen und ziehen lassen.
2.
Lachs waschen, trocken tupfen und mit Salz würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Lachstranchen darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen.
3.
Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und hacken. Eigelb, Senf, Essig, Zucker, Dill und 150 g Öl in einen schmalen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab auf kleinster Stufe impulsartig zu einer Mayonnaise rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Rauke putzen bzw. verlesen, waschen, trocken schütteln. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Brotscheiben einseitig mit je ca. 25 g Frischkäse bestreichen. 4 Scheiben Brot auf der Frischkäseseite mit je ca. 1/4 Avocado, Gurke, Fisch, dabei leicht zerpflücken, Mayonnaise und Rauke belegen. Mit Pfeffer würzen und mit übrigen Brotscheiben zudecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 1110 kcal
  • 4660 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 85g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved