Leichter Hamburger

Leichter Hamburger Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Zwiebel

400 g Beefsteakhackfleisch

1 EL Paniermehl

2 EL Magerquark

Salz

Pfeffer

1 EL Olivenöl

4-5 Blätter Kopfsalat

1 Paprikaschote

100 g Salatgurke

2 Tomaten

3 EL Salatcreme (4,9 % Fett)

2 TL Tomaten-Ketchup (light)

4 rundliche Mehrkornbrötchen (à ca. 75 g)

Schritt 1

Zwiebel schälen, fein würfeln. Hack, Paniermehl, Zwiebel und Quark verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse 4 runde Frikadellen formen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.

Schritt 2

Frikadellen darin unter Wenden 8-10 Minuten braun braten. Inzwischen Salat waschen und abtropfen lassen. Paprika waschen, Deckel abschneiden, Kerngehäuse herausschneiden und Schote in Ringe schneiden.

Schritt 3

Gurke und Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Salatcreme und Ketchup verrühren. Brötchen aufschneiden, untere Hälften mit Salatcreme bestreichen, mit Salat, Tomaten und Paprika belegen.

Schritt 4

Je 1 Frikadelle und obere Brötchenhälfte darauflegen.

Nährwerte

Pro Person

  • 410 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate