Hamburger Pannfisch klassisch

Aus LECKER 3/2019
5
(1) 5 Sterne von 5
Hamburger Pannfisch klassisch Rezept

Die hanseatische Spezialität war früher Arme-Leute-Essen – der Senf ­übertünchte einfach den Geschmack, wenn der Fisch schon etwas älter war. Heute kommt er natürlich fangfrisch in die Pfanne.

Zutaten

Für Personen
  • 800 gekochte, ausgekühlte Pellkartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 100 Speckwürfel 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 2 EL  Butter 
  • 6 gestr. EL  Mehl 
  • 200 ml  kalte Milch 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 2 EL  körniger Senf 
  • 8 Stücke  Seelachsfilet (ca. 600 g; ca. 3 cm dick) 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Speck in einer großen Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Zwiebel kurz mitdünsten. Speck-Mix aus der Pfanne nehmen, 2 EL Öl darin erhitzen. Kartoffeln darin ca. 12 Minuten braten. Zum Schluss Speck-Mix wieder zugeben, kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Für die Senfsoße inzwischen die Butter in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und 2 EL Mehl darüberstäuben. Mit einem Schneebesen einrühren und hell anschwitzen. Erst Milch, dann 200 ml kaltes Wasser unter Rühren ­zugießen. Unter Rühren aufkochen. Die Brühe einrühren und ca. 3 Minuten köcheln. Senf einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Warm halten.
3.
Für den Fisch Filetstücke unter fließendem kaltem Wasser abspülen und gut trocken tupfen. Salzen, pfeffern. Rest Mehl auf einen Teller geben, Fisch darin wenden und überschüssiges Mehl leicht abklopfen.
4.
In einer zweiten großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Fischstücke mit etwas Abstand hineinlegen und von jeder Seite ca. 3 Minuten braten, dabei erst Wenden, wenn sich der Fisch leicht vom Pfannenboden löst.
5.
Der Fisch ist gar, wenn er sich leicht teilen lässt und nicht mehr glasig durchscheinend, sondern glänzend weiß aussieht. Mit den Bratkartoffeln und der Soße ­anrichten. Dazu isst Christine gern Gewürzgurken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved