Steffen Henssler in der Promi-Koch-Arena: Mini-Hamburger

Steffen Henssler in der Promi-Koch-Arena: Mini-Hamburger Rezept

Zutaten

Für Mini-Burger
  • 30   Mini-Burger-Brötchen 
  • 1 kg  Rinderoberschale 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Senf 
  • 4 EL  + 300 ml Öl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 2   Mini-Römersalat 
  • 4   Tomaten 
  • 10   Gewürzgurken 
  • 100 Mangochutney 
  • 1/4 Bund  Schnittlauch 
  • 1/4 Bund  rotes Basilikum 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen waagerecht halbieren und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 190 °C/ Umluft: 180 °C/ Gas: s. Hersteller) 5–10 Minuten aufbacken
2.
Fleisch parieren, in grobe Würfel schneiden und durch den Fleischwolf drehen. Mit Salz, Pfeffer und 2 EL Senf würzen. Zu ca. 30 kleinen dünnen Frikadellen formen. 4 EL Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Burger darin portionsweise je ca. 3 Minuten unter Wenden braten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) fünf Minuten gar ziehen lassen
3.
Eier, 2 EL Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 300 ml Pflanzenöl in einen schmalen hohen Becher geben. Mit einem Pürierstab eine Mayonnaise herstellen. Salat putzen und in burger-große Stücke reißen. Tomaten waschen, putzen. Gurken und Tomaten in feine Scheiben schneiden
4.
Auf die unteren Bürgerhälften Mayonnaise, Tomatenscheibe, Frikadelle, Gewürzgurke, je ein Salatblatt und etwas Mangochutney verteilen. Kräuter waschen, trocken schütteln, Basilikumblättchen von den Stielen zupfen, fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter über die Burger streuen. Die Oberseite der Burgerbrötchen darauflegen

Ernährungsinfo

30 Mini-Burger ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved