Leichtes Bauernbrot mit Forellenfilet (Diät)

0
(0) 0 Sterne von 5
Leichtes Bauernbrot mit Forellenfilet (Diät) Rezept

Zutaten

Für Person
  •     einige Salatblätter, z. B. Lollo rosso und Pflücksalat (10 g) 
  • 30 Frischkäsezubereitung (12 % Fett absolut) 
  • 1 TL (5 g)  geriebener Meerrettich (Glas) 
  • 1 Scheibe (60 g)  Bauernbrot 
  • 1 (60 g)  geräuchertes Forellenfilet 
  • 1 TL  Schnittlauchröllchen 
  •     rosa Pfefferbeeren 

Zubereitung

10 Minuten
leicht
1.
Salatblätter putzen, waschen und trocken tupfen. Frischkäse mit Meerrettich verrühren. Nacheinander Salatblätter und Forellenfilet auf die Brotscheibe legen. Frischkäsemasse auf das Forellenfilet geben.
2.
Mit Schnittlauch und rosa Pfeffer bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved