Lemon-Wodka mit Pale Ale

Lemon-Wodka mit Pale Ale Rezept

Zutaten

  • 1   Bio-Limette 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 100 Zucker 
  • 1/2   Granatapfel 
  • 1   Bio-Grapefruit 
  • 1   Vanilleschote 
  • 8 cl  Lemon-Wodka 
  • 4 (à 0,33 l)  Flaschen Pale Ale-Bier 
  • 16–20   Eiswürfel 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Sirup Limette und Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale dünn abraspeln. Zitrusschalen, Zucker und 150 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten zum Sirup einkochen lassen.
2.
Vom Herd nehmen und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.
3.
Granatapfelkerne mit einem Löffelrücken herauslösen. Grapefruit waschen, trocken reiben und mit einem Sparschäler 4 dünne Streifen Schale abschneiden. Grapefruit halbieren und auspressen. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und Mark mit einem kleinen Messer herausschaben.
4.
Vanillemark und Grapefruitsaft verrühren.
5.
Je 4–5 Eiswürfel in ein Glas geben. Zuerst den Zitrussirup in die Gläsern verteilen. Dann Grapefruitsaft und je 2 cl Wodka daraufgeben. Granatapfelkerne und je 1 Grapefruitschale in den Gläsern verteilen.
6.
Kurz vor dem Servieren mit je 1 Flasche Bier auffüllen. Sofort servieren.

Ernährungsinfo

  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved