Limetten-Joghurtcreme mit frischer Mango

Limetten-Joghurtcreme mit frischer Mango Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Mango

4 Blatt Gelatine

2 Eier (Gr. M)

125 g Zucker

150 g Vollmilch-Joghurt

2 Saft und abgeriebene Schale von 2 Bio-Limetten

150 g Schlagsahne

Limettenspalten zum Verzieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Fruchtfleisch, bis auf etwas zum Verzieren, in 4 Gläser (à ca. 300 ml Inhalt) verteilen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelbe und 75 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Joghurt, Limettensaft und Hälfte der Schale in die Creme rühren

2

Gelatine ausdrücken und auflösen. 2 EL Creme in die Gelatine rühren, dann angerührte Gelatine unter die übrige Creme rühren. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen. Eischnee und Sahne locker unter die Joghurtcreme heben. Creme in die Gläser füllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen

3

100 ml Wasser und 50 g Zucker aufkochen, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen und restliche Limettenschale untermischen. Auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren beiseitegelegte Mango auf der Creme verteilen und mit Limettensirup beträufeln. Mit Limettenspalten verzieren

4

Wartezeit ca. 2 Stunden

Nährwerte

Pro Person

  • 360 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate