Linsen-Feta-Bällchen mit Hibiskuscouscous

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Linsen-Feta-Bällchen mit Hibiskuscouscous Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Tellerlinsen 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 6 EL  + 100 ml Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL  Fenchelsamen 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 75 Semmelbrösel 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 150 Feta 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 1   rote Peperoni 
  • 2   Beutel Hibiskus- bzw. 
  •     Malventee 
  • 250 Couscous (instant) 

Zubereitung

75 Minuten
einfach
1.
Linsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Mit ca. 600 ml Wasser aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 50 Minuten zugedeckt weich garen.
2.
Für die Basilikumsoße Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Basilikum waschen und trocken schütteln. 1 Knoblauchzehe schälen. Mit Basilikum klein schneiden und in einen hohen Rührbecher geben.
3.
Pinienkerne und 5 EL Olivenöl zufügen. Mit einem Stabmixer fein pürieren, dabei ca. 2 EL Wasser und Hälfte Zitronenschale untermixen. Mit 2–3 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Für die Linsenbällchen 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Fenchel im Mörser fein zerstoßen. Thymian und Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter getrennt hacken. Linsen abtropfen und etwas auskühlen lassen.
5.
Mit Semmelbröseln, Eiern, Knoblauch, Fenchel, Thymian und Hälfte Petersilie verkneten. Feta ­zerbröseln und unterheben. Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit angefeuchteten Händen zu ca. 16 Bällchen formen.
6.
Beiseitestellen.
7.
Für den Couscous Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, fein würfeln. Peperoni putzen, längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken. 1⁄2 l Wasser aufkochen. Teebeutel, Zwiebel, Knoblauch und Peperoni darin bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln.
8.
Couscous in einer großen Schüssel mit der Hibiskusbrühe übergießen und ca. 10 Minuten zugedeckt darin quellen lassen.
9.
100 ml Öl in einer großen Pfanne ­erhitzen. Linsenbällchen darin bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Minuten knusprig braten. Auf Küchen­papier abtropfen lassen. Couscous auflockern. Rest Petersilie, 1 EL Öl und Rest Zitronenschale zugeben.
10.
Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 31g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved