Mango-Cheesecake-Eis

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
5
(1) 5 Sterne von 5

Heute ist Gönn-dir-Tag! Mixen wir gefrorene Frucht, Frischkäse und Honig, können die Kugeln gar nicht groß genug sein

Zutaten

Für  Portionen
  • 600 g   TK-Mangowürfel  
  • Saft von 2   Limetten  
  • 3 EL + etwas  flüssiger Honig  
  • 100 g   Doppelrahmfrischkäse  
  •     Eiswaffeltüten, Pistazien und Gebäck zum Verzieren 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Mangowürfel ca. 5 Minuten antauen lassen, dann mit Limettensaft, 3 EL Honig und Frischkäse in einem Standmixer pürieren. Sofort zu Kugeln formen (oder in einen leeren, sauberen Eisbehälter, ca. 1 l Inhalt, füllen und bis zum Kugelformen einfrieren). Nach Belieben in Eiswaffeltüten setzen. Mit etwas Honig beträufeln, mit Pistazien und zerkrümeltem Gebäck bestreuen.
2.
TIPP: Wenn nur ein Stabmixer zur Hand ist, Mangos ca. 10 Minuten antauen lassen und portionsweise pürieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 110 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved