close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mango-Orangen-Trifle

3.9
(10) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Thai-Mangos  
  • 2   unbehandelte Bio-Orangen  
  • 1   unbehandelte Bio-Limette  
  • Mark von 1   Vanilleschote  
  • 120 g   Mascarpone  
  • 375 g   Joghurt  
  • 3 EL   Honig  
  • 225 g   Schlagsahne  
  • 150 g   Löffelbiskuits  
  • 50 g   Mandeln ohne Haut  
  • 25 g   gehackte Pistazien  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Mangofruchtfleisch würfeln. Orangen und Limette heiß waschen, Schale fein abreiben. Früchte halbieren und Saft auspressen. Hälfte Orangenabrieb, Zitrussäfte, Vanillemark und Mango vermengen.
2.
Mascarpone, Joghurt, Honig, Limetten-abrieb verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
3.
Kekse halbieren, abwechselnd mit Mango und Creme in eine Schale schichten. Mandeln rösten, mit Pistazien und Rest Orangenabrieb auf das Trifle geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved