Mini-Gemüse-Kartoffel-Strudel mit Feta

Aus LECKER 4/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Gemüse-Kartoffel-Strudel mit Feta Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 150 Zucchini 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 75 getrocknete Softtomaten 
  • 150 Feta 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 Packungen (à 275 g)  Blätterteig (Kühlregal) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen, klein würfeln. In heißem Öl ca. 10 Minuten braten. Zucchini putzen, waschen, grob reiben. Knoblauch schälen, hacken. Beides ca. 2 Minuten mitbraten. Tomaten und Käse würfeln.
2.
Petersilie waschen, hacken. Alles unter die Kartoffeln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Aus den Blätterteigplatten insgesamt 16 Rechtecke schneiden. Füllung darauf verteilen, Seiten darüberschlagen und aufrollen.
4.
Auf ein mit Back­papier ausgelegtes Blech legen. Im heißen Ofen 15–20 Minuten backen. Dazu: Ajvar.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved