Mini-Wraps mit Schafskäse-Füllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Wraps mit Schafskäse-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 70 grüne Oliven ohne Stein 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/4   Kopf Eisbergsalat 
  • 200 Schafskäse 
  • 1 Glas (250 g)  leichte Salatcreme (16 % Fett) 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Packung (270 g; 6 Stück)  Weizen-Wraps 
  • 12   Papiermanschetten 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, trocken reiben und vierteln. Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden. Oliven in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Salat putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Schafskäse in eine Schüssel bröseln. Salatcreme, Knoblauch und Zitronensaft dazugeben, verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Wraps vorsichtig voneinander trennen und nacheinander in einer heißen Pfanne ohne Fett ca. 20 Sekunden von beiden Seiten erwärmen. Salatcreme auf die Wraps streichen und mittig mit Tomaten, Oliven und Salatstreifen belegen, dabei am Rand ca. 1 cm frei lassen. An 2 gegenüberliegenden Seiten den Rand 2-3 cm zur Mitte hin einschlagen. Von unten aufrollen, schräg durchschneiden und jede Hälfte in eine Papiermanschette stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved