Mit Linsenrisotto gefüllter Fenchel mit Parmesan überbacken

0
(0) 0 Sterne von 5
Mit Linsenrisotto gefüllter Fenchel mit Parmesan überbacken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 150 rote Linsen 
  • 600 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4   Fenchelknollen 
  • 100 Champignons 
  • 1   kleines Bund Lauchzwiebeln 
  • 150 Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1/2 Bund  Oregano 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Linsen dazugeben und kurz anschwitzen. Mit 600 ml Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten köcheln lassen.
2.
Inzwischen Fenchel putzen, längs halbieren, aushöhlen, waschen und trocken tupfen. Champignons putzen und halbieren. Lauchzwiebeln putzen, schräg in Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen. Parmesan grob reiben.
3.
Linsen abgießen, Brühe dabei auffangen und 200 ml abmessen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons goldbraun anbraten. Lauchzwiebeln zugeben und kurz schwenken. Linsen, Champignons und Lauchzwiebeln vermengen.
4.
Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker würzen. Oregano waschen, trocken tupfen und Blätter bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und grob hacken. Oregano mit dem Linsengemüse vermengen. Fenchelhälften mit Linsengemüse füllen und mit Parmesan bestreuen.
5.
In eine Auflaufform setzen und abgemessene Brühe zugießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 40-50 Minuten auf unterster Schiene goldbraun backen. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit abdecken.
6.
Mit Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved