Mozzarella-Auberginen-Türmchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Mozzarella-Auberginen-Türmchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4-5   Tomaten 
  • 3 (à 125 g)  Kugeln Mozzarella Käse 
  • 1   mittelgroße Aubergine (nicht zu dick) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 6-8 EL  Basilikum-Pesto 
  •     Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und in ca. 24 Scheiben (ca. 0,5 cm dick) schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in 24 Scheiben schneiden. Aubergine waschen, putzen und in ca. 16 Scheiben (0,5-1 cm dick) schneiden.
2.
Auberginenscheiben von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Mehl gut abklopfen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben portionsweise darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten.
3.
Auberginen aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mozzarella- und Tomatenscheiben mit Salz und Pfeffer würzen, dann abwechselnd mit Auberginenscheiben und mit je 1-2 TL Pesto zu 8 Türmchen zusammensetzen.
4.
Mit Basilikum garnieren und übriges Pesto extra servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved