Mozzarella-Sticks mit geschmolzenen Tomaten und Mojo-Verde

Mozzarella-Sticks mit geschmolzenen Tomaten und Mojo-Verde Rezept

Zutaten

Für Sticks
  • 2   Mozzarella-Käse (à 200 g) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1 Bund  Koriander 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Zwiebel 
  • 300 Tomaten 
  • 1 EL  + 100 ml Sonnenblumenöl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Mehl 
  • 8 EL  Paniermehl 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Käse der Länge nach sechsteln. Stangen, mit etwas Abstand zueinander liegend, mindestens 1 Stunde einfrieren.
2.
Für die Mojo verde Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Kräuter, Knoblauch und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. 1 EL Sonnenblumenöl erhitzen und Zwiebel und Tomaten darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gefrorene Mozzarella-Sticks nacheinander erst in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. 100 ml Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Sticks darin in 2 Portionen unter Wenden zügig frittieren.
5.
Sticks, Tomaten und Mojo-Verde anrichten.

Ernährungsinfo

12 Sticks ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved