Mozzarella-Terrine

Aus LECKER-Sonderheft 41/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Mozzarella-Terrine Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Pinienkerne 
  • 75 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 175 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 175 Mascarpone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (250 g)  Rolle Mozzarella-Käse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, einige Blätter zum Garnieren beiseitelegen.
2.
Übrige Blätter in feine Streifen schneiden. Frischkäse und Mascarpone glatt rühren. Basilikum, Pinienkerne und Tomaten, bis auf je 1 TL, unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella abtropfen lassen, in 12 Scheiben schneiden.
3.
Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (15 mm Ø) füllen. Je 3 Mozzarellascheiben und 2 Schichten Creme zu einem Burger zusammensetzen. Mit restlichen Pinienkernen, Tomaten und Basilikum garnieren.
4.
Auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved