Neue Kartoffeln mit dreierlei Dips

3.5
(2) 3.5 Sterne von 5
Neue Kartoffeln mit dreierlei Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 neue Kartoffeln 
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 250 Schmand 
  • 250 Vollmilch Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß Paprika 
  • 50 geräuchertes Lachsfilet 
  • 10 Kapern 
  • 1 Bund  Dill 
  • 5   Radieschen (ca. 40 g) 
  • 50 Brunnenkresse 
  •     Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
2.
Paprika halbieren, putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden. Schmand und Joghurt vermengen und dritteln. 1/3 Creme, Paprika und ca. 2/3 Schnittlauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Mit restlichem Schnittlauch garnieren.
3.
Lachs in grobe Stücke schneiden. Kapern in einem Sieb abtropfen lassen und hacken. Dill waschen, trocken schütteln. Fähnchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Lachs, Kapern und Dill unter 1/3 Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Dill garnieren.
4.
Radieschen putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Brunnenkresse verlesen, waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Rest Creme mit Kresse, bis auf etwas zum Bestreuen, und Radieschen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Kresse garnieren. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und anrichten. Dips dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved